von süss bis ungeniessbar

Nachbarin-Schmunzler

Viele hier kennen meine Enkelschmunzler, also jene Geschichten, die aus dem Kindermund kommen und uns zum Lachen bringen.

In den Ibiza-Ferien mit meinen Goldengirls hätte ich locker eine neue Kategorie erstellen können: Die Nachbarin-Schmunzler. Meine herzallerliebste Nachbarin und Freundin ist mitgereist mit mir. Und sie spricht, seit ich sie kenne, eine ganz eigene Sprache. Ich habe diese Sprache liebevoll „Fränzösisch“ genannt. Ja, ihr merkt es – abgeleitet von ihrem Namen Fränzi.

Abgesehen davon, dass bei ihr Fremdwörter immer eine ganz neue Intonation oder eine kreative Abfolge der Buchstaben bekommen, sind bei ihr Sprichwörter oder Vergleiche auch jeweils der Grund, dass die ganze Truppe „schreilachen“ muss. Wenn es sie nicht gäbe, müsste man sie erfinden.

So hatten wir in den Ferien kurz das Thema der Multitaskingfähigkeit, die manche Menschen einfach beherrschen und manche eher weniger. Sie ist das ultimative Multitaskingtalent und das hat sie uns mehr als klar versinnbildlicht:

„Ich bin auch multitaskingfähig – ich kann fernsehen und telefonieren gleichzeitig, im Fall!“

Wow, danke für den Lacher, meine Liebe! Herausforderung angenommen. Ich werde das demnächst auch versuchen …

Teile diesen Beitrag

4 Kommentare

  1. Silgil

    ich kann auch so 😉

    • modepraline

      Dann könnt ihr schon fast eine kleine Gruppe sein 🙂

  2. Pelikan

    Fränzösisch, ich liebe es😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2024

Theme von Anders NorénHoch ↑